Startseite Über mich Legasthenie LRS Dyskalkulie Teilleistungen Anzeichen im Vorschulalter AFS Methode Mein Angebot Kontakt 

Dyskalkulie

Dyskalkulie:Kinder, die darunter leiden, können mathematische Operationen nur schwer nachvollziehen und verstehen.Sie haben einen völlig anderen Zugang zu Zahlen, Zahlenräumen, Mengen, Größen, Distanzen, etc.Die Ursachen dafür sind ebenso wie bei der Legasthenie biogenetischen Natur. Durch differenzierte Sinneswahrnehmung kommt es im Umgang mit Zahlen zu einer zeitweisen Unaufmerksamkeit.Die Dyskalkulie bewirkt, dass die Kinder nicht ausreichende Leistungen, trotz guter oder durchschnittlicher Intelligenz, im Fach Mathematik zeigen.Sie hat also nichts mit mangelnder Intelligenz zu tun und ebenso wie die Legasthenie verschwindet eine Dyskalkulie nicht irgendwann.Gezieltes und individuelles Training ist unerlässlich, um aus dem Teufelskreis Lernstörung, zu entkommen.



Heike Heitmannzertifizierte Legasthenietrainerin des EÖDL

Legasthenietrainer im Dienste legasthener Menschen!







Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.